Stories, nix als Stories - Presseinformation

Von den kleinen und großen Turbulenzen in unserem Alltag, von unseren (Alb­) Träumen und Sehnsüchten, eben vom ganzen Leben, handeln diese Stories. Da kann ein Mann beim Abschiednehmen endlich seine Tränen fließen lassen. Da holt sich die Inhaberin eines Fischgeschäftes Rat bei einer ebenso vollbusigen Galionsfigur. Drei arbeitslose Bäcker kämpfen in einem verstaubten Vorstadt-Café gegen den Bazillus der Gigantomanie. Und in der Bettritze wird die verloren gegangene Lust wiedergefunden... Die Geschichten von Stefan Kuntz lassen die Seele baumeln und wecken eigene Erinnerungen. Der trockene Humor und der eher spröde Charme dieses Bühnenliteraten bringen die Zuhörer zum Schmunzeln. Einige der Geschichten sind unter dem Titel »Stories« erschienen und in einem Hörbuch.  

 

x
große Ansicht